Kindertag mit den „Samba Kids“ bei den "Sunshine Kids"

 

Am Freitag, den 01.06.12 war es endlich soweit.

Nach langer Vorbereitung konnten wir gemeinsam mit den Kindern unsere Kindertagsfeier zum Motto: "Spiel und Spaß unter Palmen" beginnen.

Pünktlich um 13.00 Uhr eröffnete Frau Stoll, die Leiterin des Hortes, gemeinsam mit Herrn Scholz, Vorsitzender des Fördervereins, mit ein paar Worten die Veranstaltung. Gemeinsam übergaben sie neue, bunte Stühle für den Spielplatz als Überraschung zum Festtag an die Kinder.

Dann konnte die Party beginnen.

Auf der unteren Etage des Hortes warteten große, selbst gebastelte Palmen, eine Cocktailbar, eine Früchtetheke, ein Eisstand, sowie mehrere zum Motto passende Spiele, wie z.B. Limbotanz, auf die Kinder.

Zur musikalischen Einstimmung tönten Sambarhythmen durch die Flure.

Dank des doch recht sonnigen Wetters konnten die Kinder die neuen Stühle auf dem Spielplatz einweihen. Sie machten es sich, bewaffnet mit Kindercocktails und Obsttellern, auf den neuen Stühlen gemütlich.

Um 14.30 Uhr folgte dann ein weiteres "Highlight" an diesem Tag : der Umzug mit den "Samba Kids" aus Berlin.

Ausgestattet mit großen Trommeln, Schellen, etc. zogen wir alle zum Klang von Sambarhythmen durch Glindow. Im Anschluss an den Umzug demonstrierten die "Samba Kids" noch einmal ihr Können auf unserem Spielplatz.

Die Kinder tanzten und waren sichtlich begeistert.

Gegen 15.30 Uhr neigte sich unsere Kindertagsfeier dann langsam dem Ende zu.

Wir, die Erzieher und Kinder des Hortes "Sunshine Kids" möchten uns noch einmal recht herzlich bei allen Sponsoren, Eltern und helfenden Händen für die tatkräftige Unterstützung bedanken, die zum guten Gelingen unseres Festes beigetragen haben.

 

 

- zurück -