Große Reinigungsaktion auf dem Panoramaweg

 

Auch in diesem Jahr stand wieder eine große Müllsammelaktion auf unserem Ferienplan, denn wir möchten, dass unsere Stadt und insbesondere unser Ort – Glindow zum Baumblütenfest in den schönsten Farben und schön sauber erstrahlt.

Alle Kinder und auch Erwachsenen wurden mit schicken Arbeitshandschuhen und großen Müllsäcken ausgestattet, somit konnte die traditionelle Sammelaktion mit einer Gruppe im Mittelweg und der anderen Kinder -Gruppe am Sportplatz in Bliesendorf starten.

Alles was im letzten Jahr verloren ging oder sogar absichtlich am Wegesrand entsorgt worden ist, wurde von vielen fleißigen Händen eingesammelt.

Wir konnten nach 2 Stunden ca. 20 volle Müllsäcke an die Seite stellen und waren wieder erschrocken und traurig, wie viel und was alles so achtlos in unsere schöne Natur geworfen wird.

An dieser Stelle möchten wir uns auch für die nette Unterstützung des „Bauhofteams“ bedanken, die Kollegen hatten sich wieder bereit erklärt alle gefüllten Säcke einzusammeln und ordnungsgemäß zu entsorgen,

aber auch bei dem Verein Zuckerbaum, auf deren Grundstück wir nach getaner Arbeit ausruhen, picknicken und toben durften. Die gute Seele des Vereins Frau Bendler hat uns alle Türen und Flächen geöffnet. Auch ihr gilt unser Dank,

sowie der „Obsthof Glindow“, der uns mit seiner spontanen Getränkespende sehr über diesen heißen und sonnigen Tag geholfen hat.

Somit wurde auch dieser Ferientag ein schöner, auch wenn uns immer wieder gezeigt wird, wie achtlos und verantwortungslos einige Mitmenschen mit unserer Natur umgehen.

 

 Die Kinder und Kollegen des Hortes „Sunshine Kids“

 

- zurück -